Nachrichten aus der Partei

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Nachrichten aus der Ratsfraktion

16.09.2021

GRÜNE unterstützen OSB-Pläne für Scooterpark

Klein: „Corona zeigt, wie wichtig Freiflächen für junge Menschen sind“

Mehr»

05.05.2021

Mehr Schutz für Familien durch gezieltes Impfen! GRÜNE fordern Einsatz in besonders Corona-belasteten Quartieren

Die GRÜNE Ratsfraktion fordert die Verwaltung auf, in Quartieren mit besonders hohen Infektionszahlen umgehend vor Ort zu impfen. Dies sei auch derzeit schon erlaubt. Es sei sinnvoll, den Menschen in den betroffenen Stadtteilen, die zu den Priorisier...

Mehr»

19.03.2021

Modellprojekt Schnelltest-Shopping in Osnabrück? GRÜNE: „Und was ist mit Schulen und Kitas?“

Zu den Planungen, in Osnabrück mit dem vermehrten Einsatz von Schnelltests den Einzelhandel zu öffnen, äußert sich der GRÜNE Fraktionsvorsitzende im Stadtrat und Landtagsabgeordnete Volker Bajus weiter skeptisch:

„Richtig ist, dass wir lernen müssen...

Mehr»

18.02.2021

Kitas und Schulen müssen Priorität haben. GRÜNE fordern massiven Einsatz von Schnelltests

Angesichts des hoffnungsvollen Starts des städtischen Testprogramms, das allen Bürger*innen kostenlose Corona-Tests ermöglicht, und den Ankündigungen auf Bundesebene, den Einsatz von Schnelltests auszuweiten, fordern die GRÜNEN, dass diese jetzt vor ...

Mehr»

09.02.2021

Endlich Mittagsverpflegung für bedürftige Kinder. GRÜNE begrüßen das Projekt „Familienkochbox Osnabrück“

Thomas Klein, jugendpolitischer Sprecher der GRÜNEN Ratsfraktion begrüßt, dass die Stadt nun besondere Maßnahmen ergreift, um Kindern in Notlagen zu helfen, und mit der Einführung einer „Kochbox“ einen pragmatischen Vorschlag gemacht hat. Positiv sei...

Mehr»

03.02.2021

GRÜNE begrüßen gestaffelten Schulstart. „Einfache Maßnahme, große Wirkung!“

Die GRÜNE Ratsfraktion begrüßt die Einführung eines gestaffelten morgendlichen Schulanfangs in Osnabrück. „Das ist eine sehr einfache Maßnahme, mit einem hohen Effekt in Sachen Infektionsschutz. Damit ist der Schülerverkehr deutlich entlastet und die...

Mehr»

13.01.2021

Schulen sicherer machen. GRÜNE: „Auch Lüftungsanlagen gehören dazu“

Enttäuscht äußert sich die GRÜNE Ratsfraktion über die Entscheidung der Stadt Osnabrück, in der Corona-Pandemie auf Lüfter zur Raumluftverbesserung in Schulen verzichten zu wollen. Sie kritisieren die Entscheidung als vorschnell. Der Testlauf mag ja ...

Mehr»

11.01.2021

GRÜNE fordern, im Lockdown die Schwächsten nicht alleine zu lassen. Jacobsen/Klein: „Kostenlose Mittagessen für arme Kinder auch ohne Schule“

Die GRÜNEN weisen darauf hin, dass die Schulschließungen Kinder und Familien nicht nur vor große Betreuungsprobleme stellen und die Bildungsteilhabe gefährden, sondern für viele Kinder fällt jetzt auch die kostenlose Mittagsverpflegung aus. „Kinder a...

Mehr»

17.12.2020

Langer Shutdown ist für Kinder und Eltern ein Riesenproblem. GRÜNE: „Schwer lösbares Dilemma für den Kinderschutz“

Wegen der Schließungen von Kitas und Schulen im Rahmen des Shutdowns sehen die GRÜNEN erneut hohe Belastungen für die Familien. „Das ist ein Riesenproblem für Kinder und Eltern. Nicht nur wegen der Betreuungsfrage, die manche Eltern kaum organisiert ...

Mehr»

28.08.2020

Verständnis für Sorge der Eltern wegen voller Busse. GRÜNE: Schulstart morgens zeitlich entzerren

Die Osnabrücker GRÜNEN sehen den Schulstart als Bewährungsprobe für alle Beteiligten im Umgang mit der Corona-Krise. „Die Schließung von Schulen und Kindergärten ist eine erhebliche Beeinträchtigung für die betroffenen Familien und die Kinder. Es ist...

Mehr»

29.06.2020

Verkehrswende und Verkehrssicherheit fängt bei den Kleinsten an. GRÜNE: „Deutschlands erste autofreie Kita planen“

Angesichts der starken Nachfrage nach Betreuungsplätzen will die Stadt im Stadtteil Sonnenhügel eine neue Kita bauen. Die Anwohner*innen sorgen sich nun wegen der Zunahme des Autoverkehrs, der über eine Wohnstraße abgewickelt werden soll. Die GRÜNE R...

Mehr»

08.06.2020

Stadt muss sich auf Kita-Öffnung vorbereiten. GRÜNE: „Jetzt sind praktische Lösungen gefragt“

Die Corona-bedingte Kita-Schließung geht in Osnabrück in die 13. Woche. Die Notbetreuung steht nur für einzelne Kinder und nur mit einem eingeschränkten Angebot zur Verfügung. Dies sorgt in vielen Familien für einen hohen Druck. Vor diesem Hintergrun...

Mehr»

URL:https://gruene-os.de/startseite/kategorie/kinder_jugend_familie/article/mehr-schutz-fuer-familien-durch-gezieltes-impfen-gruene-fordern-einsatz-in-besonders-corona-belastete/